Höhere Franchisen besonders für Ärzte und Spitäler gut

Höhere Franchisen in der Grundversicherung

Laut einigen Stimmen aus dem Blick soll die höhere Franchise insbesondere den Spitäler und den Ärzten wohl gelegen kommen. Da durch die Erhöhung der Franchises auf Kosten kranker Personen die Prämiensteigerung etwas gebremst wird, wird der Mittelstand entlastet. Genau dieser Mittelstand leistet sich am ehesten noch eine private Krankenversicherung. Genau von dieser erhalten insbesondere die Ärzte und Spitäler eine massiv besser Vergütung. Es bleibt somit abzuwarten, ob diese Anpassung effektiv zu weniger Kosten führen wird.

Schreibe einen Kommentar