Krankenkassen Prämienverbilligung IPV

Eine Krankenkassen-Prämienverbilligung wird bei einem tiefen Lohn durch den Kanton gewährleistet und finanziert. Personen welche über bescheidene finanzielle Möglichkeiten verfügen, werden so beim Bezahlen der Krankenkassenprämien unterstützt. Der Anspruch auf eine Verbilligung ist kantonal geregelt. Dabei sind die Anzahl Kinder und das Einkommen massgebende Faktoren für die Berechnung eines Anspruchs.

In den meisten Kantonen werden Sie aufgrund der eingereichten Steuererklärung als empfangsberechtigte Person ermittelt und anschliessend informiert. Jedoch nicht in allen Kantonen! Es ist daher ratsam auf der entsprechenden Prämienverbilligung Informationsseite des Kantons Auskunft einzuholen oder allenfalls auch persönlich nachzufragen resp. eine Prämienverbilligung zu beantragen.

Anspruch auf Verbilligung prüfen

Wenn Sie den Anspruch auf eine Verbilligung prüfen oder beantragen möchten, empfehlen wir Ihnen bei dem jeweiligen Kanton die zuständige Stelle zu kontaktieren. Wir haben hierfür die Websites der Kantone für Sie aufgelistet:

Zürich: https://www.stadt-zuerich.ch/
Bern: https://www.jgk.be.ch/
Luzernhttps://www.ahvluzern.ch/
Uri: https://www.ur.ch/
Schwyz: https://www.aksz.ch/
Obwalden: http://www.ow.ch/
Nidwalden: https://www.aknw.ch/
Glarus: https://www.gl.ch/
Zug: https://www.akzug.ch/
Freiburg: https://www.caisseavsfr.ch/
Solothurn: https://www.akso.ch/produkte/
Basel-Stadt: https://www.asb.bs.ch/
Basel-Landschaft: https://www.sva-bl.ch/
Schaffhausen: https://www.svash.ch/
Appenzell-Ausserrhoden: https://www.sovar.ch/
Appenzell-Innerrhoden: https://www.ai.ch/
St. Gallen: https://www.svasg.ch/
Graubünden: https://www.sva.gr.ch/
Aargau: https://www.sva-ag.ch/
Thurgau: https://www.svztg.ch/
Tessin: https://www.ahv-iv.ch/
Waadt: https://www.vd.ch/
Wallis: https://www.vs.ch/
Neuenburg: https://www.caisseavsne.ch/
Genf: https://www.ge.ch/
Jura: https://www.caisseavsjura.ch/