Krankenkassenvergleich

Ein Krankenkassenvergleich lohnt sich für die Berechnung Ihres Sparpotenzials bei der Krankenkasse. In nur wenigen Minuten wissen Sie was Sie jährlich bei der Wahl einer günstigeren Krankenkasse sparen können. Mit einem Wechsel der Krankenkasse oder einer Optimierung ihres aktuellen Versicherungsmodells können Sie Ihre monatlichen Ausgaben deutlich reduzieren – bei gleichbleibender Leistung!



 

Krankenkassenvergleich – Welche ist die beste Krankenkasse?

Die Leistung welche durch die Krankenkasse erbracht werden ist bei allen Anbietern identisch, da sie vom Gesetzgeber vorgeschrieben werden. Unterschiedlich sind jedoch die Kosten in der Grundversicherung – darum ist es möglich, dass Sie für die gleichen Leistungen allenfalls mehr bezahlen als bei einem anderen Anbieter.

In der Grundversicherung muss daher nicht zwingend auf den Leistungsumfang geachtet werden sondern es bietet sich an eine günstige Krankenversicherung zu wählen.

Weitere Informationen zum Bundesgesetz über Krankenversicherungen KVG finden sie auf der Website des BAG (Bundesamt für Gesundheit)

 

Wann lohnt sich ein Krankenkassenwechsel?

Im Jahr 2019 sind die Prämien ganze vier Prozent gestiegen, gemessen am Durchschnitt aller Krankenkasse. Die Kosten sind demnach auch auf dieses Jahr spürbar angestiegen und fordern einen Einschnitt beim Budget. Mit einem Vergleich der Krankenkassenprämien können Sie ihr persönliches Sparpotenzial berechnen und entscheiden ob sich ein Wechsel lohnt.


Der Wechsel der Grundversicherung ist ohne Probleme möglich!
In der Grundversicherung dürfen Sie nicht aufgrund ihres Alters sowie auch nicht wegen allfälliger gesundheitlicher Probleme abgelehnt werden. Aus diesem Grund ist es für Sie jederzeit Möglich auf das Folgejahr die Krankenkasse zu wechseln. Zwei Bedingungen müssen Sie jedoch beachten: 1. Die Krankenkasse muss in Ihrem Kanton aktiv sein. 2. Sie dürfen bei der aktuellen Krankenkasse keine offene Forderungen haben.