Taggeldversicherung

Für die finanzielle Sicherheit ist die Taggeldversicherung die richtige Ergänzung für Sie und Ihre Familie. Eine Taggeldversicherung greift dann, wenn Sie plötzlich über einen längeren Zeitraum arbeitsunfähig sind. Je nach Versicherungsunternehmen deckt die Taggeldversicherung den Lohnausfall bis zu 100 Prozent. Ob Sie nun durch Unfall oder Krankheit auf längere Zeit arbeitsunfähig sind, spielt bei der Taggeldversicherung keine Rolle.

Die Taggeldversicherung ist auch für Selbstständige eine hervorragende Ergänzung zur finanziellen Absicherung. Während ein Angestellter oder Arbeiter in diesem Fall noch einige Franken verdient, verdienen Selbstständige hingegen gar keinen einzigen Franken mehr. Das heisst, mit einer Taggeldversicherung können Sie Ihren Lebensunterhalt weiterhin bestreiten und Ihre Existenz sichern.

Damit die Taggeldversicherung zum Tragen kommt, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. Welche dies sind, kann von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich sein.

Noch ein Hinweis: Die Grundversicherung deckt bei einem längeren Ausfall durch Unfall oder Krankheit nichts ab. Im Falle des Lohnausfalls müssen die Versicherten den Lebensunterhalt alleine bestreiten. Damit Ihnen dies nicht passiert, sollten Sie sich Gedanken über die Zusatzversicherung Taggeld machen.

Eine kostenlose und unverbindliche Offerte zeigt Ihnen die Leistungen und Preise der verschiedenen Taggeldversicherungen auf.

Fordern Sie eine kostenlose und unverbindliche Offerte an: